Der neue LCD-Laser-Projektor von Hitachi: LP-EU5002

Hitachi ttlDer Hitachi LP-EU5002 ist der erste 3LCD-Laserprojektor von Hitachi und bietet eine hohe Helligkeit von 5000 Ansi Lumen. Die WUXGA Auflösung mit 1920x1200 Pixeln im 16:10 Format ist gerade für den Einsatz in Meeting-Räumen oder in Klassenzimmern perfekt geeignet, da Office-Präsentationen in nativer Auflösung präsentiert werden können. Der Hitachi Laser-Projektor kann jederzeit im Dauereinsatz eingesetzt werden und garantiert auch im Digital-Signage-Segment einen zuverlässigen Betrieb ohne sich um die Laufzeit der Lampe sorgen zu müssen. Laserprojektoren sind dafür bekannt, dass diese nahezu wartungsfrei sind und eine hohe Laufzeit vorweisen können. Mit einer Lebensdauer von 20.000 Stunden im Normalmodus, werden Sie in den nächsten Jahren von zusätzlichen Kosten, welche bei herkömmlichen Lampenprojektoren - beispielsweise durch das Wechseln der Lampe - anfallen, vollständig bewahrt.


Front

Die im LP-EU5002 verbaute Technik von Hitachi lässt Bilder noch realistischer aussehen, indem sie Schärfe, Glanz und Schatten verbessert, um Bilder so echt wie möglich darstellen zu können. Sie können die Effekte um bis zu drei Stufen an Ihre Umgebung anpassen, so dass die Farben der projizierten Bilder die tatsächlichen Farben der Objekte sind, die Sie darstellen möchten. Das Ergebnis ist eine spürbar intensivere, realitätsnahe Bilddarstellung, was gerade für Grafiker oder Designer den entscheidenden Unterschied machen kann. Eine weitere Besonderheit des Hitachi Laser-Projektors ist die HDCR2-Funktion: In der Regel ist es so, dass viele Projektoren in der Regel in zu hellen Räumen eingesetzt werden. Dabei verschlechtern sich die dunkleren Farben eines Bildes und die Bilder werden somit unklar. Mit der HDCR2-Funktion werden verschwommene Bilder, die durch Raumlicht oder Fremdlichtquellen verursacht werden, korrigiert und es entsteht ein Effekt, der mit zunehmendem Kontrast vergleichbar ist. Die jüngste Verbesserung des HDCR2 erreicht damit nicht nur eine automatische Tonwertverbesserung, sondern auch eine automatische Farbverbesserung. Das Ergebnis sind klare und lebendige Bilder selbst in zu hellen Räumen.

Features

Unterstützt wird die hochwertige Bilddarstellung durch die oben bereits angesprochene, native WUXGA-Auflösung (1920x1200 Pixel). Im Gegensatz zu HD-Projektoren (720p) verfügt der Hitachi LP-EU5002 somit über eine wesentlich höhere Pixeldichte, so dass jedes kleinste Detail erkennbar ist und Texte gestochen scharf dargestellt werden. Durch ein Kontrastverhältnis von 500.000:1 werden tiefste Schwarztöne und perfekte Weißtöne erreicht, was die Qualität der angezeigten Bildinhalte noch einmal deutlich erhöht.

InOut

Neben den ganzen Bildfunktionen und technischen Möglichkeiten, ist ein weiterer Aspekt für viele Anwender sehr wichtig: Die Anschlussvielfalt. Für die Bildübertragung stehen Ihnen deshalb 3x HDMI (HDCP Support, 1 x HDMI geteilt mit MHL) 2x VGA, 1x Composite Video Eingang zur Verfügung. Wenn Sie einen USB-Speicherstick in den USB-Port des LP-EU5002 einstecken, können Sie den Projektor auch ganz ohne Computer verwenden. Die Menüs werden dabei in einer Miniaturansicht dargestellt. Zusätzlich gibt es eine Diashow und eine Videofunktion, die für die Präsentation zwischendurch mehr als ausreichend ist und Ihnen den Alltag erleichtern wird. Der Hitachi wurde mit einem 16 Watt Lautsprecher ausgestattet, was für kleine und einfache Präsentationen ausreichend ist, da hier der Ton meist nur eine Nebensache ist.

Specs