QuattroPod: Drahtloses 4K-Präsentationssystem mit Touchscreen-Unterstützung

quattropod ttlDas QuattroPod Wireless System ist ein Präsentations-System, das HDMI-Signale von Laptops, Tablets, Bluray-Playern oder Dokumentenkameras drahtlos auf ein Wiedergabegerät überträgt. Darüber hinaus kann über den serienmäßig vorhandenen USB Rückkanal jedes Touchboard mit 10-Fingerbedienung genutzt werden.
Videofilme werden ruckelfrei und lippensynchron gesendet, alle Inhalte werden bis zu einer Auflösung von 4K 30Hz fehlerfrei von der Quelle bis zum Wiedergabegerät übertragen.
Nachdem Sender und Empfänger automatisch zu einem System zusammengeführt wurden, wird der Betrieb über einen Tastendruck am Transmitter einfach und ohne jegliche Software sichergestellt. Der einmal mit dem Quattro Pod Receiver verbundene Wireless Transmitter ist nun für jedes Gerät mit einer HDMI oder mini DP Schnittstelle zu verwenden, es bedarf keiner neuen Systemkonfiguration.
Das QuattroPod Präsentationstool ist ein Wireless System für den professionellen Einsatz.


 

 

QP Fotos

Betrieb und Schnittstellen

Das Wireless System ist ein Hardware basiertes Präsentations-System, welches im 5GHz Band arbeitet und Inhalte von allen handelsüblichen AV Geräten mit einem HDMI oder mini DP Port auf einen Projektor oder ein Display überträgt. Das als separater Accesspoint arbeitende WLAN System kann bis zu 64 angeschlossene AV Geräte mit allen gängigen Betriebssystemen auf ein Wiedergabegerät übertragen.
Durch einfachen Tastendruck der im Transmitter integrierten beleuchteten Show Me Taste wird der gewünschte Inhalt der Quelle umgehend einem Präsentationsgerät zur Verfügung gestellt. Smartphones oder Tablets mit allen gängigen Betriebssystemen können mittels eines USB Kabels oder über die QuattroPod App in das Wireless System eingefügt werden.
Air Play ist als reines Mirroring möglich. Werden Apple Geräte über einen QuattroPod Transmitter an das System angeschlossen, sind alle QuattroPod Funktionen einfach und problemlos zu realisieren.
Geräte ohne eine eigene HDMI oder mini DP Schnittstelle sind über einen entsprechenden Adapter mit dem System zu verbinden.
Über das USB Anschlusskabel kann das System auch über ein Touchpanel mit allen Funktionen bidirektional arbeiten.
Das System kann mit unterschiedlichen Betriebsarten genutzt werden.
Einfaches Mirroring ist von allen angeschlossenen Quellen auf dem Wiedergabegerät möglich.
Durch eine Betriebsart-Änderung im Receiver des Systems kann ein 4-fach Splitting auf dem Wiedergabegerät eingestellt werden.
Eine weitere Betriebsart ermöglicht die spezielle Projektionsfreigabe von Inhalten durch eine berechtigte Person.
Das System kann Entfernungen von bis zu 30 Metern kabellos überbrücken und garantiert durch die direkte Signalübergabe von der HDMI Schnittstelle eine einwandfreie und ruckel-freie Wiedergabe von Bild-, Ton- und USB Daten.
Das QuattroPod Präsentationstool ist mit seiner Geräte- und Netzwerktechnik ein kosteneffizientes und praxisgerechtes System, wenn es um die Übertragung von Bild,- Ton- und USB Signalen über Funk geht.

QP Grafik
Montage und Verwendung

Der QuattroPod Receiver ist durch seine moderne und komprimierte Technik diskret zu verbauen und über die HDMI und USB Schnittstelle einfach und schnell zu installieren. Die erforderliche Spannungsversorgung wird durch das zum Lieferumfang gehörende Steckernetzteil sichergestellt.
Der Transmitter des Systems wird direkt mit einem zum Lieferumfang gehörenden 10cm USB Kabel an die Quelle angeschlossen. Es sind keine weiteren Aktionen erforderlich, das System installiert und konfiguriert sich automatisch.
Die Betriebsbereitschaft des Systems wird jetzt durch den Transmitter mit seinem roten Leuchtring angezeigt. Leuchtet der Ring nach Betätigung der Show Me Taste weiß, ist das System im Sende-Modus.
Die Quelle wird mit den zum Lieferumfang gehörenden Anschlusskabeln HDMI, mini DP und USB schnell und einfach in das QuattroPod System eingebunden.

QP Screen

Sicherheit

Bei der Entwicklung des QuattroPod wurde besonderer Wert auf die Übertragungssicherheit der gesendeten Daten gelegt, daher wurde die Verschlüsselung über den weltweit verwendeten WPA2 Standard gewählt. Somit ist auch das Versenden von sensiblen Daten über das QuattroPod System möglich. Darüber hinaus ist auch eine zusätzliche Verschlüsselung der zu übertragenden Daten mit einem Private Key möglich.


Allgemeines

Die verwendeten Materialen des QuattroPod entsprechen den neuesten Materialstandards und, soweit möglich, auch den europäischen Sicherheitsvorschriften für Brand-, Gasentwicklung und Umweltschutz. Die verbauten elektrischen Komponenten garantieren eine exzellente Signal-Übertragung mit allen erforderlichen Bild-, Audio- und Steuerdaten. Das QuattroPod System ist konstruiert und gefertigt für den professionellen Einsatz in medientechnischen Anlagen, im Kino, in Konferenz- Seminar- und Schulungsräumen, die mit allen handelsüblichen Zuspiel- und Wiedergabegeräten ausgerüstet sind.